Beweise für Zivil- und Strafrecht

Was tun helle Köpfe, wenn die Polizei im Dunklen tappt?

Ab und zu stößt die Polizei an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Der große Beamtenapparat hat viele Vorteile – doch eben auch Nachteile. Viele Aufträge erfordern dann die Flexibilität eines Privatuntrnehmens: etwa im Miet- oder Arbeitsrecht, bei Fällen des Versicherungsbetrugs oder der Computerkriminalität.

Die Recherche ist meist mühsame Kleinarbeit. Viele kleine Mosaiksteine müssen gesammelt werden – und: Diese vielen kleinen Steinchen müssen in den richtigen Zusammenhang gebracht werden, um ein klares Ganzes zu erkennen und Beweise zu erhalten.

Es ist die Erfahrung, die hier den Ausschlag gibt. Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort den richtigen Personen die richtigen Fragen zu stellen, manchmal auch unter dem richtigen Vorwand: Das ist die feine Kunst, aus der sich die Qualität der Ermittlung definiert.


 

Sie haben noch Fragen oder möchten einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren?

Rufen Sie uns an
+43 1 712 14 68

oder

schreiben Sie uns eine Mail
info@detektiv-wien.at

oder

nutzen Sie unser
Anfrageformular